Vergleich

OLED-Fernseher kaufen

Die bahnbrechende Zukunft in Deinem Wohnzimmer

OLED-Fernseher kaufen - Vergleich

 

Jeder OLED-Fernseher hat seine Vor- und Nachteile, und wir decken diese gemeinsam auf. Egal ob es sich um ein absolutes High-End-Modell oder um einen preiswerten OLED-Fernseher handelt, niemand kann uns entwischen. Bevor wir jetzt lange um den heißen Brei herum reden, beginnen wir lieber mit den näheren Details der Geräte:

LG 55EC930V

 

Der Hersteller LG hat bei diesem OLED-Fernseher alles richtig gemacht. Im Test fiel vor allem die umfangreiche Ausstattung positiv ins Auge, die Features wie Smart TV, 3D oder auch USB-3.0-Anschlüsse nicht vermissen lässt. Es ist ganz klar eine Stärke vom LG 55EC930V und macht ihn sehr attraktiv. Auch das Design ist sehr modern und passt in so gut wie jedes Zimmer. Selbst PayTv ist dank dem Einbau eines CI+ Zusatzmoduls kein Problem. Wenn der OLED-Fernseher einen Nachteil besitzt, dann ist es die Auflösung. Diese beträgt nämlich nicht UHD, sondern "nur" Full HD (1.920 x 1.080 Pixel). Was sich auf den ersten Blick nicht so schön anhört, ist in Wahrheit nur ein kleines Handicap. Betrachtet man nämlich den Preis, dann wird man schnell feststellen, dass dieser im Vergleich zu UHD-Modellen unschlagbar ist. Und wer sich ein wenig mit Technik auskennt, der weiß, dass Full HD in den meisten Fällen völlig ausreicht. Vor allem dann, wenn es sich in der Brieftasche deutlich bemerkbar macht. Die Energieaufnahme liegt bei etwa 106 Watt und kann sich in Betracht auf die Größe allemal sehen lassen. Möglich macht dies auch die OLED-Technik, die weniger Strom als LED benötigt. Die Bildquailät lässt mit Ausnahme der Auflösung absolut keine Wünsche offen und zaubert gestochen scharfe Bilder auf das Display. Vor allem der Schwarzwert ist dank OLED ein Traum.

Fazit: Der LG 55EC930V überzeugt auf ganzer Linie und ist für alle zu empfehlen, die Geld sparen wollen und auf eine UHD-Auflösung verzichten können. Er bietet nämlich alle wichtigen Funktionen, sieht super aus und hat Technik für die nächsten Jahre an Board.

+ zahlreiche Anschlüsse

+ geringer Energieverbrauch

+ umfangreiche Features (3D, Smart TV...)

+ super Preis-Leistungs-Verhältnis

- "nur" Full HD statt UHD

OLED-Fernseher mit 4K-Auflösung - LG 65EG9609

LG 65EG9609

 

Der LG 65EG9609 ist ein sogenannter UHD-Fernseher, der mit einer beeindruckenden Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln ausgestattet ist. Das macht ihn nicht nur zu einem High-End-Gerät, sondern er ist auch noch in zwei Größen erhältlich (55 und 65 Zoll). Im Test überzeugte nicht nur die wahnsinnig hohe Auflösung, denn auch das Curved Design hat es uns angetan. Der OLED-Fernseher ist also gebogen und bietet dadurch immer den gleichen Abstand zum Gerät. Features wie Triple Tuner, Smart TV oder die hauseigene 4 Color Pixel-Technik sind ebenfalls verbaut und runden das Paket perfekt ab. Gesteuert wird der LG 65EG9609 mit dem Betriebssystem WebOS 2.0, was sich als schnell und smart herausgestellt hat. Das "schwebende" Design ist übrigens ein echter Hingucker.

Fazit: Wer sich für den LG 65EG9609 entscheidet, der holt sich einen TV mit der derzeit besten Technologie ins Haus. Egal ob es die OLED-Technik oder die Ausstattung an sich ist. Der OLED-Fernseher ist auch bereit für die Zukunft und wird so schnell nicht zum alten Eisen gehören. Wer also die Zukunft schon heute in seinm Wohnzimmer haben will, der sollte auf jeden Fall zum LG 65EG9609 greifen.

+ UHD-Auflösung

+ Curved Design

+ attraktives äußeres

+ Smart TV

- hoher Preis

OLED-Fernseher mit Full HD-Auflösung - LG 55EA975V

LG 55EA975V

 

Beim Auspacken des LG 55EA975V fällt sofort das schicke und zeitlose Design auf. Der OLED-Fernseher verfügt über eine Full HD-Auflösung, was zu einer ordentlichen Bildqualität führt. Zwar gibt es bereits Geräte mit einer noch höheren Auflösung (UHD), für den Alltag reicht Full HD aber völlig aus und hat auch auf den Preis einen positiven Einfluss. Der LG 55EA975V verfügt auch über alle wichtigen Anschlüsse (HDMI, USB) und besticht durch eine ordentliche Ausstattung (Smart TV, 3D….). Leider verfügt der OLED-Fernseher nicht über die 4 Color Pixel-Technik von LG, was neben der Auflösung ein kleiner Schwachpunkt ist. Gemessen am Preis sind es aber durchaus verschmerzbare Nachteile. Der OLED-TV ist für alle geeignet, die unebdingt einen OLED-Fernseher zu einem angemessenen Preis haben wollen

Fazit: Beim LG 55EA975V muss man auf UHD und auf die sogenannte 4 Pixel-Technologie von LG verzichten, gemäß dem Preis geht das aber völlig in Ordnung. Der Rest (Austattung und Design) ist top und lässt keine Wünsche offen. Somit ist der OLED-Fernseher absolut zu empfehlen.

+ edles Design

+ umfangreiche Ausstattung

+ faires Preis-Leistungs-Verhältnis

+ Smart TV

- keine UHD-Auflösung

- keine 4 Color Pixel-Technik